Grado – Udine - Prosecco Straße

Währung: Euro

 4 Tage    Grado – Udine – Prosecco Straße

Erleben Sie bei dieser Reise Venetien mit seinen Sehenswürdigkeiten und auch mal die, welche nicht bei jeder Italienreise angeboten werden. Ob Lagunenlandschaft, weite Sandstrände, Hochgebirge oder Voralpenland. Wer Venetien bereist, der sammelt stets wechselnde Landschaftseindrücke, wie sie gegensätzlicher und vielschichtiger kaum sein können.

  1. Tag Anreise über Udine nach Grado

Die Reise führt über Landau und Burghausen nach Salzburg. Weiter entlang der Tauernautobahn über Villach nach Italien. Freuen Sie sich auf Udine, hier erwartet Sie eine ca. 1,5 Std. Stadtrundgang. Sehenswert ist der Dom mit den Fresken von Tiepolo, den alten Marktplatz und genießen die heitere Atmosphäre der Universitätsstadt. Vor der Weiterfahrt vielleicht noch schnell ein Besuch in der „Apotheke für Gesunde“? die Bar „Spezeria Pei Sani“ bietet Weine der Umgebung an. Vielleicht kosten Sie auch den Schinken aus dem nahe liegenden San Daniele. Anschließend geht es weiter in den Raum Grado zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

 

  1. Tag Treviso und Proseccostraße incl. Proseccoprobe

Nach dem Frühstück fahren Sie am Vormittag nach Treviso. Die Provinzhauptstadt liegt in der fruchtbaren venetischen Ebene und bezaubert die Besucher mit stimmungsvollen Plätzen und einer kunstvollen Stadtkulisse. Sie spazieren durch die lebendige Altstadt und sehen den eleganten Palazzo die Trecento, den Dom San Pietro und die Dominikanerkirche San Niccolo. Anschließend geht die Fahrt weiter durch das Prosecco-Anbaugebiet. Eine ausgeschilderte Weinstraße, die sich zwischen  Valdobbiadene und Vittorio Veneto erstreckt, führt durch sanfte Weinberge und malerische Orte. Währen der Rundfahrt legen Sie auf einem Weingut einen Zwischenstopp ein um eine Proseccoprobe zu genießen. 

 

  1. Tag Grado Stadtführung und Erholung am Meer

Heute erkunden Sie Grado. Die Stadt fungierte als Hafen Aquileias. Bei einer ca. 1-stündigen Stadtführung erfahren Sie alles Wissenswerte. Hier sehen Sie ebenfalls prachtvolle romanische Sakralbauten. Am Nachmittag können Sie einen Spaziergang am Meer genießen.

 

  1. Tag Rückreise

Nach vielen Eindrücken und einem schönen Aufenthalt am Meer treten Sie die Rückreise an. Ihr Reisebusfahrer plant noch einen interessanten Zwischenstopp auf der Rückreise, so daß Sie mit vielen schönen Erinnerungen Regensburg erreichen.

 

Hinweis:

Personalausweis erforderlich!

Hinweis:
Evtl. Kurtaxe nicht im Reisepreis enthalten. Bezahlung durch die Kunden vor Ort im Hotel (evtl. 1,50,- bis 3,-- € pro Nacht)

Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus mit Bordküche und WC
  • 3 x Übernachtung mit Halbpension im guten mittelklasse Hotel im Raum Grado
  • Alle Zimmer mit DU/WC,Tel./TV
  • (Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen)  
  • 2 Std. Stadtrundgang Udine
  • Ganztägige Reiseleitung für Ausflug an der Proseccostraße
  • 6er Proseccoprobe und Besichtigung Weinkellerei
  • 1,5 std. Führung in Grado
  • Söllner’s Reiseinformationen

(weitere Eintrittsgelder und Gebühren, Kurtaxe nicht im Reisepreis enthalten)

Ermäßigungen für Kinder sind auf Anfrage möglich.
Abfahrt:
6.00 Uhr Bahnhof
Termine
29.04.2021 - 02.05.2021
Reisepreis pro Person im DZ 449 €
Fruehbucherpreis gueltig bei Buchung bis 31.01.21 398 €
EZ-Zuschlag 43 €

 

   

Reisebüro

Unter den Schwibbögen

09 41/5 99 85 -80
reisebuero2@soellner-reisen.de


Reisebüro

Simmernstraße

09 41/9 08 96
rb-simmern1@soellner-reisen.de


Betriebshof-

Disposition

0 94 01/95 29 90
Betriebshof@soellner-reisen.de
Reisefinder

KATALOGBESTELLUNG
Katalog 2021
WIR SIND TÜV-ZERTIFIZIERT!
TÜV Plakette