Italien´s Süden: Golf von Neapel

Rom- Sorrent - Amalfi - Capri - Pompeji
Währung: Euro

Exklusiv-Reise: Italien´s Süden - Golf von Neapel 

Rom - Sorrent – Amalfi – Capri – Pompeji

    1. Tag Anreise in die Toskana

Die Fahrt führt über München – Innsbruck – Brenner   nach Italien und weiter durch Südtirol vorbei an Verona über den Apennin in die Toskana nach Chianciano Terme zum Abendessen und Übernachtung.

 

    1. Tag Über Rom an den Golf von Sorrent

Nach dem Frühstück führt die Reise von der Toskana, durch Umbrien nach Lazio, in die Stadt Rom. Ihr Reiseplatz steuert den Gianicolo Parkplatz an, von welchen Sie bequem den Petersplatz, und somit das Zentrum der kath. Kirche erreichen können. Am frühen Nachmittag geht es dann weiter in den Süden des Landes. Bald erkennt man die Umrisse des Vesuvs. Das Meer erreicht, fahren wir Richtung Golf von Sorrent zu unserem Hotel.  Abendessen und Übernachtung.

 

    1. Tag  Sorrent und Amalfiküste

Nach dem Frühstück besuchen wir zunächst Sorrent. Mit einer Reiseleitung erleben Sie Sorrent, hoch über dem gleichnamigen Golf gelegen. Nach einem Aufenthalt führt der Ausflug zunächst zu einem Bauernhof, wo ein kleines Mittagessen mit typischen Produkten vorbereitet ist. Anschließend weiter an die Amalfiküste, die wohl zu den schönsten Küstenabschnitten der Welt zählt,  entlang der atemberaubenden Küstenstraße. Auf der Fahrt darf eine Fotopause über Positano nicht fehlen. Amalfi ist eng und steil, so dass es nur über Treppengässchen zu begehen ist. Zu den Hauptattraktionen gehört der Dom Campanile und der Chiostro del Paradiso („Paradies-Kreuzgang“). Weiterfahrt bis nach Vietri und über die Autobahn zurück zum Hotel  mit Abendessen und Übernachtung. 

 

    1. Tag Capri und Anacapri

Nach dem Frühstück Fahrt zum Hafen und Überfahrt mit Reiseleitung nach Capri. Dort Auffahrt bis zur weltberühmten „Piazzetta“ und Spaziergang bis zu den Gärten von Augustus mit einem fantastischen Ausblick auf die „Faraglioni“ Felsen. Freizeit in Capri und anschließend Fahrt mit Minibussen bis nach Anacapri. Dort wird ein Spaziergang mit der örtlichen Reiseleitung bis zur Villa von Axel Monthe gemacht. Genießen Sie ein fantastisches Panorama. Rückkehr mit Schiff und Bus ins Hotel.

 

 

 

    1. Tag Pompei - Neapel 

Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ganztagesausflug der uns zunächst entlang des Vesuv zu den Ausgrabungen von Pompeji führt. Erleben Sie hier bei einer Führung (Eintritt vor Ort zu bezahlen) wie die Menschen vor rund 2.000 Jahren als der Vesuv ausbrach gelebt haben. Pompei wurde durch den großen Vesuv ausbruch im Jahr 79 n.Chr. zerstört. Anschließend geht es in das „heute“ – zur Stadt Neapel, welche unser zweites Ziel ist. Bei einen Aufenthalt und Führung erleben Sie das Schloss der Könige von Neapel und Sizilien sowie die quirlige Altstadt dieser beeindruckenden Hafenstadt.

 

 

    1. Tag Reise gegen Norden

Nach dem Frühstück verlassen wir unser Hotel, nehmen Abschied vom Golf von Sorrent. Über die A1 – die „Strada de Sole“ - vorbei dem Koster von Montecassino und Rom geht es in die Toskana. Genießen Sie die geschichtsträchtige Umgebung und lassen die sanften Hügel der Toskana an sich vorbeistreifen. Im Raum Bologna/Apennin werden Sie zur Zwischenübernachtung  mit  Abendessen erwartet.

 

    1. Tag Rückreise

Nach eindrucksvollen Tagen im Süden Italiens führt die Reise über den Brenner zurück nach Regensburg.

Kommentar:

Der Golf von Neapel mit seinen Inseln Capri und Ischia, sowie die traumhafte Steilküste von Amalfi, sind sicherlich eine der Haupt-attraktionen Italiens. Wir führen diese Reise seit vielen Jahren mit großem Erfolg durch und haben eine bunte Mischung von Kultur, Natur und Geschichte in die Reise gepackt. Aber auch Regionales kann entdeckt werden. Freuen Sie sich auf einen Besuch bei einem typischen Obstbauern, wo ein kleines Mittagessen zwischen den Obstgärten geplant ist. Hier gibt es typische regionale Produkte zu kosten. Die „Amalfitana“, die Panorama-Küstenstraße, die sicherlich ihresgleichen sucht erleben Sie ebenso wie die viel besungenen Insel Capri. Die ortsansässigen Reiseleiter, die uns während des Aufenthaltes begleiten, haben viel  über Mythologie und Geschichte dieser Region zu erzählen. Wandeln Sie auf den Spuren der Römer, erleben die pulsierende Stadt Neapel. Also wer noch eine absolut abgerundete Reise in eine der schönsten Ecken Italiens machen möchte, dem sei diese Fahrt wärmstens zu empfehlen.

Edgar Söllner

 


 

Hinweis:
  • ·   Hinweis:  In Italien können Kommunen selbst Kurtaxen erheben. Evtl. Kurtaxe nicht im Reisepreis enthalten,  Bezahlung durch die Kunden vor Ort im Hotel  

Gültiger Personalausweis erforderlich !

Leistungen
    • Leistungen:

      • ·         Fahrt im modernen klimatisierten Reisebus mit Bordküche und WC
      • ·         2x Zwischenübernachtung in der Toskana/Emilia Romagna mit Halbpension
      • ·         4 x Übernachtung mit Frühstück im guten 4*-Hotel am Golf von Sorrent
      • ·         4 x Abendessen im Hotel
      • ·         Besuch von Rom inkl. Einreisegebühren
      • ·         Ganztägige Reiseleitung für Ausflug Sorrent – Amalfiküste
      • ·         Kleines Mittagessen mit typisch sorrentinischen Produkten auf einem Bauernhof bei Sorrent
      • ·         Ausflug nach Capri und Anacapri inkl. Bootsfahrt hin und retour und Auffahrt vom Hafen nach Anacapri mit Minibussen, örtliche Reiseleitung
      • ·         Ausflug nach Pompei und Neapel  mit örtlicher Reiseleitung

      (evtl. weitere Eintrittsgelder und Kurtaxe nicht im Reisepreis enthalten)

      Söllner's Reiseinformationen     

 

Ermäßigungen für Kinder sind auf Anfrage möglich.
Abfahrt:
6.00 Uhr Bahnhof
Termine

 

   

Reisebüro

Unter den Schwibbögen

09 41/5 99 85 -80
reisebuero2@soellner-reisen.de


Reisebüro

Simmernstraße

09 41/9 08 96
rb-simmern1@soellner-reisen.de


Betriebshof-

Disposition

0 94 01/95 29 90
Betriebshof@soellner-reisen.de
Reisefinder

KATALOGBESTELLUNG
WIR SIND TÜV-ZERTIFIZIERT!
TÜV Plakette