Muttertags - Reise in die Wachau

Linz - Stift Melk - Krems - Stift Göttweig
Währung: Euro

2 Tage

Muttertag-Reise in die Wachau

 

Linz - Stift Melk – Krems – Stift Göttweig

Das Enge Donautal zwischen Melk und Krems, mit dem gepflegten Wein- und Obstanbau, bietet zu jeder Jahreszeit ein schönes und beruhigendes Bild. Wir wohnen in Melk unterhalb des gewaltigen Benediktiner Kloster Melk im 3*-Hotel Wachauer Hof.

1. Tag Anreise durch das Donautal über Linz nach Melk

Die Reise führt zunächst nach Passau und von dort durch das Donautal. Passieren Sie Englhartszell und die Schlögener Schlinge auf Ihren Weg nach Linz. Die Oberösterreichische Landeshauptstadt an der Donau ist unser Ziel für die Mittagspause. Der langgezogene Stadtplatz und die zahlreidhen Geschäfte laden zu einen Stadtbummel ein. Am Nachmittag geht es weiter über die Autobahn nach Melk zu unserem Übernachtungsort. Nachdem die Zimmer bezogen sind empfehlen wir den Besuch des mächtigen Klosteranlage hoch über der Donau. Abends erwartet Sie ein  Muttertagsmenü mit Wachauer Spezialitäten und Aperitif-Empfang. Anschließend übernimmt ein Alleinunterhalter die Regie für einen stimmungsvollen Abend.

2. Tag Krems – Göttweig – Dürnstein

Heute, am Muttertag sollten Sie den Tag ruhig angehen lassen. Nach einem geruhsamen Frühstück am Buffet  fahren wir durch die Wachau zum hoch über der Stadt gelegenen Stift Göttweig. Die Klosteranlage ist dem italienischen Monte Casino nach empfunden, den Ursprung der Benediktiner. Anschließend fahren wir nach Krems. Die Stadt zählt zu den ältesten Städten Österreichs und wurde 995 erstmals urkundlich genannt. Hier begegnet man der mehr als tausendjährigen Geschichte auf Schritt und Tritt - auf Straßen und Plätzen, in alten Klöstern und Kirchen, Bürgerhäusern und Wehrbauten. Nach der Mittagpause fahren wir weiter zum historischen Städtchen Dürnstein. Der Ort ist der touristische Hauptort in der Wachau und wird von zwei Burgruinen überragt. Nach einem Aufenthalt  Rückreise  nach Regensburg.

Hinweis:

Gültiger Personalausweis erforderlich!!

Leistungen

Fahrt im modernen klimatisierten Reisebus mit Bordküche und WC

Übernachtung mit Frühstück im 3*** Hotel in Melk

alle Zimmer mit DU/WC, TV und Telefon

Muttertagsmenü mit Wachauer spezialitäten

Aperitif – Empfang

Stimmungsvoller Musikabend mit Alleinunterhalter

Nutzung von Sauna, Dampfbad und Ruheraum im Hotel

oben genanntes Programm

evtl. andere Eintrittsgelder nicht im  Reisepreis enthalten

Söllner's Reiseinformationen


 

Ermäßigungen für Kinder sind auf Anfrage möglich.
Abfahrt:
07.00 Uhr Bahnhof
Termine

 

   

Reisebüro

Unter den Schwibbögen

09 41/5 99 85 -80
reisebuero2@soellner-reisen.de


Reisebüro

Simmernstraße

09 41/9 08 96
rb-simmern1@soellner-reisen.de


Betriebshof-

Disposition

0 94 01/95 29 90
Betriebshof@soellner-reisen.de
Reisefinder

KATALOGBESTELLUNG
WIR SIND TÜV-ZERTIFIZIERT!
TÜV Plakette