Marokko - märchenhafte Königsstätten

Währung: Euro, Marokkanische Dirham

14 Tage    

Märchenhafte Königsstätten Marokkos

 

Tanger - Marrakesch - Quarzazate - Fes

 

Fahrt durch den Hohen und Mittleren Atlas entlang der Straße der Kasbahs

 

Bequeme An- und Rückreise mit komfortablem Fährschiff ab/bis Barcelona-Tanger-Genua

 

 

  1. Tag Nacht - Anreise an die Costa Brava (Abfahrt 31.03.2020)

Die Reise führt durch die Nacht über München und Lindau in die Schweiz. Weiter vorbei am Genfer See nach Frankreich und Spanien. Abendessen und Übernachtung an der Costa Brava.

 

  1. Tag Barcelona - Einschiffung

Nach dem Frühstück fahren Sie in die katalanische Hauptstadt Barcelona. Die lebhafte Katalanische Stadt ist absolut Sehenswert. Bereits um 10:00 Uhr legt ab hier die Fähre nach Tanger ab. Genießen Sie einen erholsamen Tag an Bord Ihres Fährschiffes. Vollpension an Bord, auf Ihrem Weg nach Afrika.

 

  1. Tag Tanger

Am Nachmittag legt Ihre Fähre im Hafen von Tanger, dem Tor Afrikas, an. Sie werden bereits von Ihrem Reiseleiter erwartet, der Sie die nächsten Tage begleiten wird. Bewundern Sie die an einem Berghang gebaute Stadt, die sich bis zum Meer und dem weißen Strand hinunter zieht. Sie treten in einen anderen Kulturkreis ein. Afrika ist erreicht. Abendessen und Übernachtung in Tanger.

 

  1. Tag Tanger – Fes

Heute beginnt Ihre Rundreise in Marokko. Weiter Richtung Süden kommen Sie nach Fes, die älteste und bedeutendste der vier Königsstädte. Bis zum Jahre 1912 war Fes die Hauptstadt Marokkos. Bis heute haben viele große reiche Familien hier ihre palastartigen Stammsitze aufrechterhalten. Seit 1980 steht Fes unter dem Patronat der UNESCO, die es in ihre Liste aufgenommen hat. Im Rahmen einer Stadtführung lernen Sie die Königsstadt näher kennen. In der noch völlig mittelalterlich strukturierten Altstadt schlägt einem ein intensives und pulsierendes Leben entgegen. Nicht selten überwältigen die Sinneseindrücke den europäischen Reisenden: Auge, Ohr, Geruch, ja selbst Tast- und Geschmackssinn sind durch die Fülle von Reizen schlicht überfordert. Abendessen und Übernachtung in Fes.

 

  1. Tag Fes – Erfoud

Genießen Sie heute auf Ihrer Fahrt an die Grenze der Sahara die vielfältige Landschaft des Atlasgebirges. Am späten Nachmittag erreichen Sie Erfoud am Fuße des Djebel Erfoud (935m). Die verhältnismäßig junge Stadt wurde von den Franzosen auf dem Reißbrett geplant. Davon zeugen die schachbrettartig angelegten breiten Straßen. Hier warten bereits die Geländewagen, die Sie zu einem Ausflug in die Saharawüste bringen. Ein unvergessliches Erlebnis erwartet Sie. Sie erleben die endlose Weite der Saharawüste bei Merzouga. (Bereits im Reisepreis enthalten) Abendessen und Übernachtung in Erfoud.

 

 

  1. Tag Erfoud – Quarzazate

Orange geht die Sonne über den Sanddünen der Sahara auf!

Heute begeben Sie sich auf die Straße der Kasbahs.

Besonders im Frühjahr, zur Zeit der Obst-, Mandel- und Rosenblüte, explodieren hier zwischen Steinwüste und verkarsteten Bergen die Farben und Düfte.

Die „Straße der Kasbahs“ wird vom Anti-Atlas im Westen und dem Hohen Atlas im Norden begleitet. Erleben Sie die Kasbahs – die Speicherburgen der Berber. Die Lehmburgen dienten als Wohnhäuser, Wehr- und Speicherburgen. Am Abend erreichen Sie dann Ouarzazate - die Provinzhauptstadt und touristisches Zentrum. Abendessen und Übernachtung.

 

7.    Tag Quarzazate – Agadir

Quarzazate ist heute ein wichtiger Marktort. Durch seine zentrale Lage im Gebiet zwischen Hohem Atlas und Ant-Atlas wird er als Touristenzentrum immer beliebter. Die weitere Reise führt zur Atlantikküste in die Stadt Agadir – Marokkos schönstes Seebad. Erleben Sie die südliche Atlantik Küste und den weiten Strand der Stadt. Abendessen und Übernachtung in Agadir

 

 

  1. Agadir – Marrakesch

Am vormittag können Sie noch den Strand und Agadir geniesen, bevor Sie weiterfahren nach Marrakesch. Die Stadt liegt in der fruchtbaren Haouz-Ebene, umgeben von einem Palmengürtel im Norden und vor der riesigen Silhouette des meist schneebedeckten Hohen Atlas im Süden. Abendessen und Übernachtung in Marrakesch.

 

  1. Tag Königsstadt Marrakesch

Die Königsstadt bietet unzählige kunsthistorisch interessante Baudenkmäler. Auf einer geführten Tour gewinnen Sie einen Eindruck von der märchenhaften Stadt. Abendessen und Übernachtung in Marrakesch.

 

  1. Tag Marrakesch – Casablanca – Rabat

Auf der heutigen Tagesetappe kommen Sie zunächst nach Casablanca. Die Hauptsehenswürdigkeit ist die gewaltige Hassan II Moschee (Eintritt nicht im Reisepreis enthalten – da die Moschee nicht immer besichtigt werden kann). Nach einem Aufenthalt Weiterfahrt nach Rabat, der dritten Königsstadt des Landes. Abendessen und Übernachtung in Rabat.

 

  1. Tag Rabat – Tanger

Alter und neuer Charme machen den Reiz der heutigen Hauptstadt Rabat aus. Mit dem Hassanturm besitzt die Königsstadt eines der bekanntesten Wahrzeichen Marokkos. Nach der Stadtrundfahrt fahren Sie entlang der Küste zurück nach Tanger. Um 16:30 legt die Fähre nach Genua ab. Übernachtung in 2-Bett-Kabinen.

 

  1. Tag Auf See

Genießen Sie den erholsamen Tag am Mittelmeer. Viele Eindrücke der letzten Tage können verarbeitet werden. Freuen Sie sich auf ein wenig Erholung auf See. Zur Verpflegung werden Sie mit Vollpension an Bord verwöhnt.

 

  1. Tag Auf See mit Stop in Barcelona nach Genua

Ihre Fähre legt auf der Seereise in Barcelona wieder an, aber für die Rückreise haben wir für Sie die Fähre bis nach Genua gebucht. Genießen Sie so die Überfahrt bis ins italienische Genua Gegen 18:00 ist geplant das die Fähre in Genua anlegt. Die Rückfahrt führt Sie durch die Schweiz und vorbei an den Bodensee nach Regensburg. Ankunft in den frühen Morgenstunden des folgenden Tages

 

Viele Eindrücke, die bleiben – eine besondere Reise geht zu Ende.

 

Kommentar:

Erleben Sie eine Reise der Superlative! Ich durfte diese Reise schon mehrmals durchführen und alle meine Reisegäste, die mit unterwegs waren, haben mir bestätigt, dass diese Reise ein einzigartiges Erlebnis ist. Sie tauchen ein in eine ganz andere Kultur, erleben Menschen, Städte und Traditionen, die so fremd zu unseren Alltag in Deutschland sind. Das Besondere an der Reise ist sicherlich auch, dass Sie sich dieses afrikanische Land wahrlich „ER – reisen“. Die An- und Rückreise mit Bus und Schiff lässt einen erst richtig verstehen wo man sich hinbegibt. Das Erlebnis durch Gibraltar zu fahren, über den Großen Atlas in die Wüste der Sahara zu kommen, den Gauklermarkt in Marrakesch erleben und vieles mehr ist unvergesslich. Ich würde mich freuen, wenn auch Sie sich zu diesem Abenteuer entscheiden könnten und mit mir nach Marokko reisen.

Edgar Söllner

 

Hinweis:

Aufgrund von Änderungen von den Fährzeiten mussten wir das Programm der Marokko Reise etwas ändern. 

Die Reise ist nun um 1 Tag länger, es wird bis an die Atlantik Küste nach Agadir gefahren. 

Ausserdem wird die Rückreise mit der Fähre bis nach Genua verlängert.

Wir haben trotz der Mehrleistungen den Reisepreis beibehalten, allerdings haben sich die Fähr-Zuschläge und EZ-Zuschläge erhöht. (Stand: 15.01.20)

 

 

Deutsche Staatsbürger benötigen einen noch mind. 6 Monate gültigen Reisepass!!

Kabinenwünsche, Fährzeiten, Treibstoffpreise... vorbehaltlich der Änderung der Reederei! Angebot Stand Okt. 2019

 

Für alle unsere Reisen gilt: 

Mit Anmeldung ist umgehend eine Anzahlung von 20% des Reisepreises und Kosten für Reiseversicherungen zu leisten. Die Restzahlung ist bis 2 Wochen vor Reisetermin fällig. Mit Anmeldung erhält der Teilnehmer einen Reisepreis Sicherungsschein.

Mindestteilnahme ist bei Katalog-Reisen 18 Personen und bei Budget-Reisen 25 Personen. Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, können wir (Veranstalter) zurücktreten. Hierfür gelten folgende Mindest-Fristen: bei Reisen von mehr als sechs Tagen – eine Frist von 20 Tage, bei Reisen von zwei bis sechs Tagen – eine Frist von 7 Tagen, bei Reisen von weniger als zwei Tagen 48 Stunden, vor Reisebeginn.

Die voraussichtlichen Gruppengröße liegt bei Mehrtagesfahrten bei 18 – 30 Personen, bei Kurzreisen und Tagesfahrten 20 – 70 Personen.

Grundsätzlich sind die Reisen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht oder nur bedingt geeignet. Die Omnibusse verfügen über keinen Rollstuhl Platz und sind nicht entsprechend ausgestattet. Die Zusatz Programme sind auch nicht entsprechend ausgelegt. (Ausflüge, Restaurant , Hotel..)

Allgemeine Pass und Visa Vorschriften finden Sie unter www.soellner-reisen.de über Service und den Link zum Auswärtigen Amt.

Wir empfehlen Ihnen mindestens den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung sowie einer Versicherung zur Deckung von Unfall , Krankheit, Rücktransport Kosten. Gerne informieren wir Sie über die verschiedenen Produkte der Europäischen Reiseversicherung.

 

Veranstalter:

Söllner Reisen GmbH & Co. KG

Simmernstr. 41, 93051 Regensburg

Bankverbindung: Sparkasse Regensburg IBAN: DE 13 7505 0000 0000 1440 06

 

 

Leistungen
    • Fahrt im modernen klimatisierten Reisebus mit Bordküche und WC
    • 8 x Übernachtung/Halbpension in Marokko in landesüblichen 4*-Hotels
    • 1 x Übernachtung/ Halbpension an der Costa Brava im guten Mittelklassehotel
    • alle Zimmer mit DU/WC
    • Fährüberfahrt Barcelona - Tanger – Genua mit
    • Vollpension an Bord in 2-Bett-Innen-Kabinen mit DU/WC
    • Reiseleitung in Marokko
    • Eintrittsgelder El Badi (Marrakesch), Bahia Palast (Marrakesch), Bahoia Palast Marrakesch, Chellah (Rabat)
    • Ausflug in die Saharawüste (Mezouga) mit Landrovern
    • (evtl. weitere Eintrittsgelder und Trinkgelder nicht im Reisepreis enthalten)
    • Söllner's Reiseinformationen

     

                Reisetermin:              Di. – Mo. 31.03. – 13 (14).04.2020     neu!!!

     

 

 

Ermäßigungen für Kinder sind auf Anfrage möglich.
Abfahrt:
21.00 Uhr Bahnhof
Termine
31.03.2020 - 13.04.2020
Reisepreis pro Person im DZ 1.998 €
EZ-Zuschlag (nur Hotels) 275 €
Zuschlag fuer Einzelkabine innen 132 €
Zuschlag fuer Einzelkabine aussen 220 €
Zuschlag fuer 2-Bett-Aussenkabine p. P. 66 €

 

   

Reisebüro

Unter den Schwibbögen

09 41/5 99 85 -80
reisebuero2@soellner-reisen.de


Reisebüro

Simmernstraße

09 41/9 08 96
rb-simmern1@soellner-reisen.de


Betriebshof-

Disposition

0 94 01/95 29 90
Betriebshof@soellner-reisen.de
Reisefinder

KATALOGBESTELLUNG
Katalog 2020
WIR SIND TÜV-ZERTIFIZIERT!
TÜV Plakette