Sardinien - Juwel im Mittelmeer

Währung: Euro

5 Tage

Sardinien – Juwel im Mittelmeer


1. Tag Anreise – Genua – Einschiffung

Die Reise führt über den Bodensee, weiter durch die Schweiz über den San Bernadino Pass ins Tessin und weiter vorbei an Mailand nach Genua an die ligurische Küste. Am Abend Einschiffung auf die Fähre nach Olbia.

 

2. Tag Olbia – Costa Smeralda - Raum Cannigione

Am frühen Morgen erreichen Sie den Hafen von Olbia – Ihre erste Begegnung mit Sardinien. Mit einer Reiseleitung an Bord erkunden Sie den Golf von Olbia. Auf landschaftlich reizvoller Strecke fahren Sie zunächst entlang der Costa Smeralda. Skurrile Felsen, weiße Strände und ein Hauch von Luxus in den Küstenorten sind bezeichnend für diesen Küstenstrich.  Über Porto Cervo und Baja Sardinia geht es entlang des Golfes von Arzachena zu dem Giganten Grab „LiMuri“, einem megalithischen Gemeinschaftsgrab aus vorchristlicher Zeit. Anschließend Fahrt zu Ihrem Hotel.

 

3. Tag Ausflug Nuoro und Orgosolo

Heute geht es an den Nordrand der Monti di Gennargentu nach Nuoro und Orgosolo.

Nuoro (sardisch: Nugoro) ist eine Stadt im nordöstlichen Zentralsardinien, Hauptstadt der Provinz Nuoro, ein wichtiges Verwaltungszentrum und das Tor zur Barbagia. Die Stadt liegt im Zentrum der Insel am Fuße des Berges (Monte Ortobene), auf einer Hochebene in etwa 600 m Höhe. Eine Besonderheit in Nuoro ist der Wein, welcher auf eine besondere Art  hergestellt wird. Dieser Wein soll besonders gesund sein und wird mit der Langlebigkeit der Bewohner von Nuoro in Verbindung gebracht.

Zweites Ziel ist Orgosolo, welches im Herzen der Barbagia in einer zauberhaften Landschaft liegt. Orgosolo ist bekannt als das Dorf der Murales, welche in vergangener Zeit bekannt dafür waren, das Sie sehr verschlossen gegenüber der übrigen Welt waren, daher ragen sich viele Legenden und Geschichten um Orgosolo.

 

4. Tag Ausflug Alghero

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Alghero. Bei einem Rundgang fühlen Sie sich in die spanische Vorherrschaft zurückversetzt. Die von den Genuesen gegründete Stadt hat noch viele Merkmale der Katalanen, die sich im14. Jhd. hier ansiedelten. Sie sehen u.a. den Piazza Porta Terra im Zentrum der Altstadt und den Palast der Marchesi von Albis. Am Nachmittag Fahrt zum nordwestlich gelegenen Capo Caccia. Unter dem Capo Caccia befindet sich die berühmte Grotta di Nettuno. Über 650 Stufen gelangt man zum Eingang der Grotte. Alternativ kann man auch die Grotte per Boot von Alghero aus erreichen. (Bootsfahrt bzw. Eintritt zur Grotte nicht im Reisepreis enthalten).

 

5. Tag Erholung auf Sardinien

Genießen Sie Ihr Hotel und das kristallklare Wasser.  Spazieren Sie am Strand und durch die Ortschaft. Einfach nur URLAUB.

 

6. Tag Ausflug Nordküste und Einschiffung

Heute werden die Koffer wieder gepackt. Aber dennoch steht heute noch ein Ausflug auf dem Programm.  Sie bereisen heute noch die Nordküste der Insel.  Es geht westwärts entlang der Costa Paradiso nach Santa Teresa di Gallura, dem „Tor“ nach Korsika. Entlang der Küste erreichen Sie Castelsardo, einen kleinen, hoch über dem Meer gelegenen Ort mit historischem Ortskern mit einem Schloss und dem Korbwarenmuseum. Von hier geht es nach Sassari, wo Sie bei einem Stadtbummel u.a. die Kirche aus dem 12. Jhd. , das Rathaus und die Universität sehen. Der Rückweg führt dann nach Olbia, wo Sie am Abend auf die Fähre nach Genua einschiffen.

 

7. Tag Heimreise

Gegen Mittag kommt die Fähre in Genua an und dann fahren Sie über das Apennin und die Alpen zurück nach Regensburg. Eine erholsame und informative Reise ist zu Ende.

Hinweis:

Gültiger Personalausweis erforderlich!

Hinweis:

Evtl. Kurtaxe nicht im Reisepreis enthalten, Bezahlung durch die Gäste vor Ort im Hotel (evtl. 1,-  bis 3,-- € pro Nacht möglich)

 

Leistungen

 

* Fahrt im modernen klimatisierten Reisebus mit Bordküche und WC

* 2 x Übernachtung / Halbpension in guten Mittelklassehotels

* alle Zimmer mit DU/WC, Telefon und TV

* Fähre Livorno – Olbia – Livorno mit Frühstück an Bord

* Unterbringung in 2-Bett-Kabinen mit DU/WC auf der Fähre

* Ausflugs- und Rundfahrtenprogramm inkl.

* ganztägige Reiseleitung am 2., 3, und 4.  Tag

 * Fährüberfahrt auf die Insel La Maddalena

 * Mittagessen mit Folklore auf einem Bauernhof

 * Söllner's Reiseinformationen         

Ermäßigungen für Kinder sind auf Anfrage möglich.
Abfahrt:
5.00 Uhr Bahnhof
Termine
07.04.2019 - 11.04.2019
Reisepreis pro Person im DZ 599 €
EZ-Zuschlag (Hotel und Schiff) 55 €
Zuschlag: 2-Bett-Au?enkabine p. P. 22 €

 

   

Reisebüro

Unter den Schwibbögen

09 41/5 99 85 -80
reisebuero2@soellner-reisen.de


Reisebüro

Simmernstraße

09 41/9 08 96
rb-simmern1@soellner-reisen.de


Betriebshof-

Disposition

0 94 01/95 29 90
Betriebshof@soellner-reisen.de
Reisefinder

KATALOGBESTELLUNG
WIR SIND TÜV-ZERTIFIZIERT!
TÜV Plakette