Hohe Tatra - Brünn - Bratislava

Währung: Tschechische Kronen, EURO

5 Tage                                           

Hohe Tatra – Brünn - Bratislava

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die slowakische Hohe Tatra mit der höchsten Erhebung der Gerlachovxky stit (Gerlsdorfer Spitze) mit 2.655 m Höhe ist zugleich der höchste Berg der Slowakei. Große Teile des Gebietets sind von der UNSESCO ALS Biosphärenreservate ausgerufen und stehen als Nationalparks unter besonderem Schutz. Eine noch großteils unberührte Naturlandschaft inmitten von Europa.

 

Unser Hotel in der Hohen Tatra (unter Vorbehalt) ist das 4**** Grandhotel Praha. Majestätisch wirkt das Hotel hoch oben auf den Bergen. Ein ehrwürdiges Hotel aus der Jahrhundertwende, was sich den Bedürfnissen unserer Zeit angepasst hat.

So erwartet Sie ein großer Wellness Bereich im Hotel.

 

1. Tag Anreise über Prag nach Brünn 

Die Reise führt in die Tschechei und zugleich in deren Hauptstadt nach Prag. Bei einen Aufenthalt haben Sie die Möglichkeit, die „goldene Stadt“ kennen zu lernen. Am Nachmittag geht es weiter Richtung Osten nach Mähren in die Stadt Brünn. Abendessen und Übernachtung.

 

 

2. Tag Brünn Stadtführung – Hohe Tatra

Nach dem Frühstück erleben Sie bei einer Stadtführung die wundervolle Stadt Brünn. Die Stadt ist sehr mit Wien verbunden, was man in den Straßen und Plätzen der Stadt allerorts spürt. Nach der Besichtigung geht es weiter in die Slowakei in die Hohe Tatra / Lomnica.

Genießen Sie in Ihrem Komfort Hotel die herrliche Aussicht und das Wellness- und Spa Center (Hallenbad, Sauna…)

 

 

3. Tag Tagesausflug Zipser Oberland

Heute fahren Sie ins Zipser Oberland, welches seit dem 12. Jhd. ein deutsches Siedlungsgebiet ist. Der mittelalterliche Stadtkern ist geprägt von prächtigen gotischen Kirchen sowie malerischen Holzhäusern und – kirchen. Der reizvoll gelegene Tschirmer See, Käsmarlk und Leutschau sind Ihre heutigen Ziele. Sie besichtigen das Zipser Museum in Levoca. Nach einem erlebnisreichen Tag kehren Sie zu Ihrem Hotel zurück.

 

4. Tag Hohe Tatra - Bratislava 

Nach dem Frühstück verlassen Sie die Hohe Tatra und fahren in die Hautstadt der Slowakischen Republik, nach Bratislava. Sie lernen während einer Stadtführung die bunte Geschichte der lebhaften Stadt kennen. Unzählige Cafes, malerische Gassen und nur ein kurzer Spaziergang zum Donauufer mit modernen Einkaufszentren locken jährlich viele Besucher. Abendessen und Übernachtung in Bratislava

5. Tag Rückreise über Wien

 

Die Rückreise führt von Bratislava zunächst nach Wien. Ihr Reisebus bringt Sie in die Innenstadt nahe des Naschmarktes. Hier haben Sie viele Möglichkeiten die Mittagspause zu verbringen, bevor es dann über die Autobahn weiter vorbei an Linz und Passau nach Regensburg geht.

 

Hinweis:

Gültiger Personalausweis erforderlich!

Leistungen
  •  Fahrt im modernen Reisebus mit Schlafsessel, Bordküche und WC
  •  2 x Übernachtung im landesüblichen 3*-Hotel in Brünn und Bratislava
  •  2 x Übernachtung im landesüblichen 4* Hotel in der Hohen Tatra
  •  4 x Abendessen und Frühstück im jeweiligen Hotel
  • 1 x Ganztagesführung Rundfahrt im Zipser Oberland
  • 1 x Stadtführung in Brünn und Bratislava
  •  Kurtaxe Hohe Tatra inkl.
  •  (evtl. Eintrittsgelder nicht im Reisepreis enthalten)
  •  Söllner's Reiseinformationen
Ermäßigungen für Kinder sind auf Anfrage möglich.
Abfahrt:
7.00 Uhr Bahnhof
Termine

 

   

Reisebüro

Unter den Schwibbögen

09 41/5 99 85 -80
reisebuero2@soellner-reisen.de


Reisebüro

Simmernstraße

09 41/9 08 96
rb-simmern1@soellner-reisen.de


Betriebshof-

Disposition

0 94 01/95 29 90
Betriebshof@soellner-reisen.de
Reisefinder

KATALOGBESTELLUNG
Katalog 2020
WIR SIND TÜV-ZERTIFIZIERT!
TÜV Plakette